Elisa - Íkumenischer Hospizdienst Zwickau Elisa - Íkumenischer Hospizdienst Zwickau  
 

Wir ueber uns

ELISA ist ein ambulanter ökumenischer Hospizdienst für Zwickau und Umgebung unter der Trägerschaft des Caritasverbandes Dekanat Zwickau e.V. in Kooperation mit der Diakonie Westsachsen und der Johanniter-Unfallhilfe Südwestsachsen.

 

Wer sind wir?

Im Hospizdienst ELISA sind 4 hauptamtliche Koordinatorinnen und ca. 110 ehrenamtlich Mitarbeitende tätig. Wir sind eine Gruppe von Menschen, denen die Auseinandersetzung mit den Themen Sterben, Tod und Trauer ein wichtiges Anliegen ist und die eigens dafür geschult sind, Sie in dieser Lebensphase begleiten zu können.

Wir sind als Menschen so unterschiedlich, wie das Leben bunt ist, sind unterschiedlichen Alters, arbeiten in ganz verschiedenen Berufen oder sind inzwischen im Ruhestand, sind unterschiedlicher Herkunft, Konfession und Weltanschauung.

Die Grundlage unserer Arbeit ist die Achtung des christlichen Menschenbildes. Das bedeutet für uns, dass wir die Denk- und Lebensweise eines jeden Menschen respektieren und, dass wir unseren Mitmenschen liebevoll begegnen.

 


Westsachsen

 


Freistaat Sachsen
 
Nach oben